15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://chilibean.de 300 true 0
theme-sticky-logo-alt

Gesundheit und Sport

0 Kommentare

Das Thema Sport ist bei mir eindeutig viel zu kurz gekommen in den letzten Monaten. Gewußt habe ich das schon lang, es aber immer wieder erfolgreich verdrängt. Auch wenn mir die Waage und die Kondition immer wieder zeigen, dass ich hier endlich mal wieder aktiv werden muss. Vor einigen Tagen war ich zum routinemäßigen Checkup bei meinem Hausarzt und auch von ihm habe ich den Auftrag erhalten wieder aktiver zu werden.

Ja, ich möchte es schaffen wieder Laufen zu gehen, aber momentan gibt es meine Kondition noch nicht her. Für die nächste Zeit will ich aber zumindest mal regelmäßig Walken zu gehen. Da ich aktuell allerdings projektbedingt zwischen Karlsruhe und Stuttgart pendeln muss und zu der täglichen Arbeitszeit auch die Fahrzeit dazukommt, bin ich am Abend nicht unbedingt motiviert, in der Dunkelheit meine Runde zu drehen. Allerdings habe ich die Möglichkeit am aktuellen Projektort in Stuttgart in der Mittagspause eine schöne Runde durch den Zettachwald zu walken.

Aber ich habe mir noch einen weiteren Sport ausgesucht, den ich mir jetzt mal ansehen werde. Da ich einfach etwas mehr Fokussierung, Konzentration und Balance in meinem Leben wünsche, habe ich mir überlegt einen Kampfsport zu erlernen. Auf der Webseite vom Budo Club Karlsruhe bin ich dann auf Iaido aufmerksam geworden und fühle mich davon sehr angesprochen. Letzte Woche habe ich mir mal das Training angesehen und meinen Wunsch, Iaido zu erlernen vertieft.

Iaido ist der “Weg des Schwertziehens” und eine Kampfkunst der historischen Samurai. Im Iaido geht es in erster Linie nicht um den Kampf und den Sieg über den Gegner, sondern um höchstmögliche Konzentration und Beherrschung der Technik. Das Konzept dahinter wird in im folgenden Video mit Friedemann Röhlig, Professor für Gesang an der Hochschule für Musik in Karlsruhe und Iaido Trainer im Budo Club Karlsruhe, sehr gut veranschaulicht.

Anfang März darf ich schon mal mittrainieren, um mich dann zu entscheiden, ob ich mich dann endgültig für den Anfängerkurs im April anmelde.

ILCE-7M2  2018-01-03 01:35:30  f/4 1/60sec ISO-800 38mm
Vorheriger Beitrag
London calling…
NIKON D5300  2018-02-21 18:58:52  f/8 2.5sec ISO-100 34mm
Nächster Beitrag
Frankfurt fotografisch

0 Kommentare

Antwort hinterlassen